Bericht NZZ vom 4. August 2018

Von Bandkellern, Geisterhäuschen und John Cages Loft
Selbst in der auf Individualität zielenden Gegenwartsmusik ist Fritz Hauser ein Exot: Der Basler Schlagzeuger komponiert weder Melodien noch Harmonien noch einzelne Rhythmen, er erkundet in seinem Schaffen Raum, Bewegung, Licht – und die Stille.

Bericht in der NZZ vom 04.08.2018